Ihr Fachgeschäft für 

Fairen Handel

Zentrum des Fairen Handels

Ihr Fachgeschäft für Fairen Handel in Berlin-Wilmersdorf

 
 

Liebe Kundinnen und Kunden,

am 24. April 2013 wurden bei dem  Zusammenbruch der Textilfabrik Rana Plaza in Bangla Desh 1.138 Menschen getötet und viele weitere verletzt. Diese Katastrophe gab den Anstoß, für eine faire und ökologische Modebranche zu kämfen. Heute bedroht die Corona-Pandemie Asiens Textilindustrie. Die Produktion konnte zwar vielerorts wieder aufgenommen werden, die Einkommensverluste für die Familien müssen die für herkömmliche Modelabels Produzierenden jedoch zumeist alleine schultern. Im Fairen Handel finden die Produzent:innen mehr Unterstützung bei ihren Handelspartner:innen und stehen dank besserer Preise und längerer Lieferfristen nicht unter so unheilvollem Druck wie im konventionellen Handel.

Unser gesamtes Frühjahrssortiment öko-fairer Damenmode ist jetzt da. Eine spontane Anprobe im Laden wird leider weiterhin kaum möglich sein. Sie finden unser Bekleidungssortiment  auf der Webseite und - sobald es das Wetter zulässt -  auch zum Aussuchen und Anfassen von außen in unserem Seitenschaufenster.  Unser Angebot: bestellen, abholen und Zuhause anprobieren. Rückgabe innerhalb von zwei Tagen möglich.

Wir wünschen Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund und optimistisch.
Ihr A Janela Team


Bestell- und Abholservice

Unsere Bereitschaftszeiten für die Abholung der Bestellungen 
Montag bis Freitag 14.00 - 18.00 Uhr
Samstag                   11.00 - 13.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung per mail oder Telefon
bestellung@ajanela.de          030/88680877

Eine Auswahl aus unserem Sortiment finden Sie hier

    Öko-faire Damenmode            Essen und Trinken    

Dies und das           Taschen und Co.

Zahlung mit Scheckkarte oder per Überweisung erwünscht


Bitte denken Sie daran, beim Abholen 

eine FFP2-Gesichtsmaske zu tragen und Abstand zu halten.


Ein Hauch von Frühling ...



Aktuelles/Termine

Bitte erkundigen Sie sich bei Präsensveranstaltungen 
bei den angegebenen Kontakten, ob diese wirklich stattfinden können!


Pioniere des Wandels – sechs Kurzfilme zum Fairen Handel von Baobab e.V.

Für ein Seminar der Volkshochschulen "Fairer Einkauf leicht gemacht" wurden sechs kurze Filme über das Engagement zum Fairen Handel in Berlin gedreht. Dabei geht es um Weltläden, Faire Handelshäuser, um Bildung im Fairen Handel und weiteres.

Fairer Handel im Weltladen mit Eindrücken aus dem A Janela

Alle Kurzfilme finden sie hier



Fairer Handel für die Ohren: Der Weltladen-Podcast

Fair was?! – fairtont. Also Fairer Handel für die Ohren. Weltläden sind Fachgeschäfte für Fairen Handel und haben viel zu bieten. Davon erzählen euch Laura und Solveig in diesem Podcast.
Podcast-Liebhaber*innen und interessierte Menschen erwarten spannende Themen aus der Weltladen-Welt. Laura und Solveig sprechen über Kaffee aus Fairem Handel, Textilien und Fair Fashion, die Klimakrise und weitere interessante Themen. Außerdem gibt es Interviews mit spannenden Gästen.
Am 15. jeden Monats findet ihr hier und auf allen üblichen Podcast-Apps eine neue Folge.

Der Weltladen-Podcast


Plakatwettbewerb für Kinder - noch bis zum 30. April
„Schützt die Umwelt, sie ist unsere Zukunft!‟


Noch bis zum 30.04.2021 können sich neben Schulklassen auch Kinder von 6 bis 12 Jahren einzeln beteiligen: wirBerlin e.V. lädt ein zum Plakatwettbewerb unter dem Motto: "Schützt die Umwelt, sie ist unsere Zukunft!" Mehr Infos gibt es hier.


Steuerungsrunde der Kampagne
Fairtrade-Town Charlottenburg-Wilmersdorf

am Dienstag, 11.05.2021, 17.00 - 18.30 Uhr
online per Zoom


Charlottenburg-Wilmersdorf ist seit 2011 Fairtrade-Town. Dieser Titel wird jeweils für zwei Jahre für besonderes Engagement der Gemeinde für den Fairen Handel vergeben. Die Aktivitäten und Öffentlichkeitsarbeit der Kampagne wird von einer Steuerungsgruppe aus Vertreter*innen der Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft koordiniert.
Mehr Informationen im Flyer der Fairtrade-Town Charlottenburg-Wilmersdorf
Wenn Sie in der Steuerungsgruppe mitarbeiten möchten, melden Sie sich bitte per mail unter info@fairtradetown-charlottenburgwilmersdorf.de. 
Wir senden Ihnen dann die Zugangsdatenmzur Online-Sitzung zu.