Ihr Fachgeschäft für 

Fairen Handel

Räucherstäbchen aus Nepal

Die Räucherstäbchen werden in Nepal von der Produzentinnengruppe NEPALI NATURAL PRODUCT hergestellt. Die Frauen produzieren in ihrer Werkstatt nicht nur Räucherstäbchen, sondern auch Kerzen, Seifen und Öle. Die Gründerin der Werkstatt Mitra Kumari KC berichtet, dass sie zwei Ziele mit dem Aufbau der Produzentinnengruppe verfolgte: selber unabhängig leben und Frauen zu helfen, die in der Gesellschaft benachteiligt sind.

Die Frauen haben die Möglichkeit über kostenlose Aus- und Weiterbildungen in die Gruppe aufgenommen zu werden und ihren eigenen Lebensunterhalt zu verdienen.

Die Räucherstäbchen sind aus reinen Naturprodukten hergestellt. Sie enthalten ein Bambusstäbchen. Auf diesem wird die geknetete Masse aufgerollt. Die Räucherstäbchen gibt es in den Düften Nagchampa, Jasmine, Sandelholz, Acht Düfte, Peris und Natur.



Foto- und Urheberrechtsnachweis Karma Fairtrade, Edith Malzer